Gefährliche Rottendorferstraße

Veröffentlicht
Problemstelle

Adresse
Rottendorfer Straße
97072 Würzburg

×
Eine der wenigen Verbindungen zwischen Frauenland/Altstadt bzw. eine wichtige Verbindung zwischen Uni-Campus und Bahnhof/Altstadt. Für Radfahrer ist diese Strecke wegen der hohen Verkehrsbelastung kaum befahrbar. Es gibt auf dieser Strecke keine Radwege und die Fahrbahn ist für die hier gefahrene Geschwindichkeit von 50 km/h vergleichsweise sehr eng. Am Fahrbahnrand parken KFZ, was die Wahrscheinlichkeit von Dooring-Unfällen (Öffnen von Autotüren) verstärkt. Der Radverkehr muss daher Abstand halten. Ein Überholen des Radverkehrs ist oft nur mit der Unterschreitung des Mindestabstands möglich. Das ist vorallem daher unverständlich, weil es sich hier um ein Wohngebiet handelt.
Druckansicht