Oegg Tor

Problemstelle

Adresse
Residenzplatz 2A
97070 Würzburg

×
Das Oeggtor ist schmal, kein Fahrradweg trotz wichtiger Strecke zwischen Hubland und Innenstadt. Radfahrer sind dabei ungeschützt und weichen deswegen stadtauswärts aufgrund dieser Gefahrenlage oft auf den unebenen Pflasterstein Fußweg aus. Das führt wiederrum zu Konflikten mit dem Fußverkehr, v.a. weil der Fußweg nach dem Oeggtor stadtauswärts ebenfalls noch enger wird. Autofahrer fahren um das Oeggtor sehr schnell (Tempo 50!) und eine Wiedereingliederung in die Autostraße wird dadurch deutlich erschwert, der Fahrradstreifen beginnt erst dutzente Meter später.
🖶 Druckansicht